von Andreas Müller, 10.03.2020

Was das Corona-Virus für Veranstalter bedeutet

Was das Corona-Virus für Veranstalter bedeutet
In seinem Video-Blog «Leben mit Kultur» blickt Andreas Müller, Kulturbeauftragter der Stadt Amriswil, regelmässig auf das kulturelle Geschehen im Oberthurgau. | © zVg

Im gesamten Kanton werden wegen des Corona-Virus Veranstaltungen abgesagt. Andreas Müller, Kulturbeauftragter der Stadt Amriswil, hat in seinem Video-Blog mit Betroffenen gesprochen.

Wegen des Coronavirus werden auch Veranstaltungen in Amriswil abgesagt. Andreas Müller, der Kulturbeauftragte der Stadt Amriswil, hat die Veranstalter für die neue Episode seines Video-Blogs «Leben mit Kultur» zum Thema befragt. Welche Folgen hat das Virus für Amriswiler Kulturschaffende? Welche Überlegungen und welche Emotionen spielen eine Rolle bei einer Absage einer Veranstaltung? Wie erlebten die Organisatoren das Gesuch-Prozedere beim Thurgauer Amt für Gesundheit?

Mit dabei ist Marlen Weidmann. Der Obernärrin ist das Lachen vergangen. Sie musste mehrere Fasnachtsanlässe absagen und erzählt im Video-Blog, wie die mufu, die Narrengesellschaft Muggäfurz Amriswil, mit der aktuellen Situation umgeht.

Regisseur Florian Rexer ist bis jetzt mit einem blauen Auge davon gekommen. Knapp zwei Stunden vor der Aufführung von «Oli Twist »im Presswerk in Arbon erhielt er und sein Ensemble die langersehnte Genehmigung für die Veranstaltung.

HTML Comment Box is loading comments...

Kommt vor in diesen Ressorts

  • Wissen

Kommt vor in diesen Interessen

  • Gesundheit
  • Politik

Werbung

Ähnliche Beiträge

Wissen

Kampf gegen Corona-Virus wird verschärft

Der Kampf gegen das Corona-Virus wird auch in der Schweiz intensiviert: Die Schulen schliessen bis 4. April, alle Veranstaltungen mit mehr als 100 Besuchern werden verboten. mehr

Wissen

Corona-Virus: Was Veranstalter jetzt wissen müssen

Nachdem der Bundesrat alle Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen wegen des Corona-Virus verboten hat, reagiert jetzt auch der Kanton. mehr

Wissen

«Wir erleben die Rückkehr der Propaganda»

Kein anderer Journalist hat in den vergangenen Monaten so viel enthüllt wie Florian Klenk. Der Chef des Magazins «Falter» im Gespräch über Politik, Populismus und die Schwächen des Journalismus. mehr